BBH
Bauwerke, Baustoffe und Handels GmbH



Die Firma BBH Bauwerke, Baustoffe und Handels GmbH wurde im Jahr 2015 gegründet. Unser qualifiziertes Fachpersonal verfügt über langjährige Erfahrungen im Baugewerbe mit der Spezialisierung auf den Hochbau.Wir bilden ein starkes Team, das darauf bedacht ist, Qualität und Leistung zu vereinen. Dadurch können wir stets den Wünschen unserer Kunden gerecht werden.

Mit der Orientierung auf das Bauhandwerk im Bereich Neubau und Sanierung garantieren wir:

  • Kompetenz durch qualifizierte Facharbeiter
  • Zuverlässigkeit und Termintreue
  • Individuelle, kundenorientierte Lösungen
  • Faire Preise bei hoher Ausführungsqualität
  • eine hohe Wertbeständigkeit


Mauerarbeiten


Massive Baustoffe bilden eine solide Grundlage für Schallschutz, Feuerbeständigkeit und Langlebigkeit. Wir verwenden sie für:



  • Mauerwerk beim Neubau von Einfamilienhäusern



  • den Einbau von Stürzen über Fenster- und Türöffnungen
  • die Sanierung von Schornsteinmauerwerk
  • die Rekonstruktion und Sanierung in Bestandsgebäuden
  • das Herstellen von Eingangstreppen als Sichtmauerwerk


Beton- und
Stahlbeton-
arbeiten


Beton zeichnet sich durch eine hohe Druckfestigkeit aus. Zur Verbesserung der Zugfestigkeit wird er bei statisch beanspruchten Bauteilen in Verbindung mit Betonstahl oder Fasern genutzt.
Unsere Verwendungsbereiche sind:

  • Fundamente und Bodenplatten

  • Ortbeton- und Fertigteildecken
  • Betonstützen rund oder eckig
  • Unterzüge und Ringanker
  • Fertigteil- und Ortbetontreppen
  • Fundamentunterfangungen

Fassaden-
arbeiten



Die Fassade ist die "Haut" des Gebäudes. Sie hat die Aufgabe, den Nutzern eine behagliche Innenraumsituation zu gewährleisten und den Energiehaushalt des Gebäudes positiv zu beeinflussen. Wir realisieren:

  • Reparatur von Außenputzflächen unterschiedlicher Struktur




  • Mineralische Unter- und Oberputze
  • Fassadengestaltung mit Faschen und Gesimsen
  • Hochwertige Wärmedämmfassaden an Alt- oder Neubauten
  • Dämmung mit Styropor oder Mineralwolle

Mauerwerks-
abdichtung



Die Mauerwerksabdichtung verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gebäude. Abhängig von der Anforderung an die örtliche Situation, kommen spezielle Verfahren und Materialien zum Einsatz, z.B. bei:

  • Nachträgliche vertikale Abdichtung von Mauerwerk gegen Feuchtigkeit im erdberührenden Bereich


  • Herstellung einer nachträglichen horizontalen Abdichtung
  • Balkonsanierung
  • Tieferlegung von Kellerfußböden
  • Sanierung von Mauerwerksfugen




Trockenbau


Der Begriff des Trockenbaus beschreibt raumabschließende Innenausbauten für Wand, Decke und Boden. Für die moderne Raumgestaltung besteht eine nahezu unbegrenzte Vielfalt an Detaillösungen bei der Herstellung von:

  • Metallständerwänden
  • Gipskarton- und Rasterdecken

  • Verkleidungen von Leitungen und Schächten
  • Bauteilen mit baulichen Brandschutzanforderungen
  • Trockenputzarbeiten
  • Zwischensparrendämmung
  • Dachschrägen- und Drempelverkleidungen





Baustoffe


Qualifiziertes Fachpersonal berät Sie bei der Anwendung und Verarbeitung von Baustoffen und Baumaterialien für den Massiv- und Trockenbau.

Der Standort Altlandsberg bietet eine Dauerausstellung zu Verwendungsmöglichkeiten unterschiedlicher Baumaterialien.